Papiertheater

Papiertheater entstanden vor ca. 200 Jahren in England, als man Papier nutzte, um im Kleinen die Traumwelt der Theaterbühnen ins eigene Heim zu holen - sie waren eine belebte Form der Guckkastendioramen. Im 19. Jahrhundert, im Biedermeier, war man einfach theaterverrückt und spielte fast in jedem Haus Theater. Das war nicht nur Kinderbelustigung, sondern auch die Erwachsenen liebten es, sich mit dem Theater zu beschäftigen.

Papiertheater

Sammlungen

Besuchen Sie auch mein Seite zu Weihnachtskrimis.

Gerne nehme ich Ihre Ergänzungen auf!

Suchen Sie Holz-, Kunststoff- oder Blockkrippen als Weihnachtsgeschenk oder für sich? Religioese-Geschenke.de bietet ein sehr großes Sortiment. Bei über 40 verschiedenen Krippen in verschiedenen Größen (8 - 30 cm) wird sicherlich auch für Sie etwas dabei sein.

Weihnachtsshirts



Religioese-Geschenke.de